Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2005, 22:03   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Facharbeit in Chemie

Hallo und willkommen !

Also chemisch, aber nicht zu sehr, und mit deutlich wahrnehmbarer biologischer Tönung solls sein, ja ?

Hast du schon an Naturstoffextraktion und Charakterisierung gedacht ?
Ich erinnere mich da, dass Salicin aus Salix Arten mal ein FA Renner war...

Untersuchung einer oder mehrer Heilpflanzen mittels DC ? Man könnte selbst gesammeltes Material mit käuflichem vergleichen, solches aus zertifiziertem Handel (Apotheke) mit dem Bioladen- oder Supermarktprodukt vergleichen.

Beispiele gängiger und entlegenerer Pflanzen könnte ich dir nennen, eventuell auch Material liefern...

Ne andere Idee : die Wirkung von selbst synthetisierten Antibiotika auf diverse Bakterienstämme untersuchen...zugegeben, die modernen Stoffe sind nicht leicht zu synthetisieren, aber vielleicht wäre eine Arbeit über die ersten Antibiotika (Sulfa, Prontosil....) lohnend. Man könnte ein bisschen auf die Geschichte, den Wirkmechanismus (ist ja auch Bio) u dgl eingehen, dann eine kleine Synthese durchkauen, und Wirksamkeitsprüfungen am lebenden Objekt vornehmen...

Oder die inhibierende Wirkung von Schwermetallsalzen in unterschiedlicher Konzentration auf die Hefegärung untersuchen, mit vielen Mikroskopaufnahmen der kaputten Zellen...solche Sachen halt.

lg
lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige