Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2005, 00:05   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wer kann helfen??

Schon mal nicht schlecht. KP brauchen wir wohl bei Reaktionen in der flüssigen Phase weniger.

C2H5OH + CH3COOH ---> CH3-COO-C2H5 + H2O

Es entstehen x mol CH3-COO-C2H5 und x mol H2O.

Aus dem 1 mol Essigsäure werden im Gleichgewicht 3 mol - x und
aus den 3 mol Ethanol werden 1 mol - x.

Ergibt eine Gleichung mit einer Unbekannten x; Kc = 4.

Hilft das?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige