Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2005, 21:19   #2   Druckbare Version zeigen
RE ch Männlich
Mitglied
Beiträge: 135
AW: Kurze Frage zum Massenwirkungsgesetz

Das heißt bloß Massenwirkungsgesetz, weil die Menschen, die es erfunden haben die Konzentration noch "relative Masse" o.Ä. (weiß ich nich mehr so genau) genannt haben.

Abwandlungen zur Konzentration sind Einsetzen des Partialdruckes p oder der Stoffmenge n (bei der Stoffmenge nur, wenn die Stöchiometriezahlen von Hin- und Rückreaktion sich aufheben!)

Die "Massenzahl", molare Masse oder Atommasse hat da nichts richtiges zur Folge.
__________________
Manus manum lavat. Sed errare humanum est. Audiatur et altera pars.
Und der beste Spruch für alle Verfechter der ultimativen Leistungsgesellschaft: Ora et labora! - Bitte (um weniger Schmach) und leide (zeitlebens an Überarbeitung)!
Et semper idem est.

Gruß Rico.
RE ch ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige