Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2005, 19:05   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ionenbindung, polare oder unploare Bindungen??

ja das stimmt wohl

kann ich eigentlich immer mit den Elekektronegativitäten rechnen?
also zb bei FeS 2,5 - 1,8 = 0,7 ?

Ich habe gelernt das alles unter ca 1,5 polar ist und über Ionenbindung
0 wäre kovalent/unpolar.

Aber auf FeS trifft das ja nicht zu, denn oben hat jemand geschrieben das es eine Ionenbindung ist
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige