Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.11.2005, 13:21   #1   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
Direkt verdrängende Pipette

Nachdem vor kurzem die Anfängerprobleme mit Eppendorf-Pipetten zur Sprache kamen (Pipettieren ohne Spitze > Pipette versaut) ein Tip:

Gilson hat gerade eine direkt verdrängende Pipette auf den Markt gebracht bei der Spitze und Hubkolben eine Einheit sind. Sie arbeitet ohne Luftpolster und ohne aufgesetzte Spitzen/Kolben-Kombination arbeitet sie gar nicht.
Mal davon abgesehen dass man damit also den leidigen Fehler gar nicht machen kann ist sie auch für leichtsiedende Flüssigkeiten wie Pentan oder Ether viel besser geeignet, denn da nichts in den Luftraum verdampfen kann weil keiner da ist lassen sich diese Flüssigkeiten damit sehr präzise pipettieren.
Nennt sich Microman und ist mit 175 € recht preisgünstig.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige