Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2005, 18:26   #8   Druckbare Version zeigen
herr zong  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 44
AW: Tipps für mobilen Abzug

Vielen Dank für die hilfreichen Tipps!!
Die Entscheidung für einen mobilen Abzug ist gefallen, ohne mein Zutun, ihr wisst ja, wie das läuft...
Mein Job ist es jetzt, ein oder mehrere Geräte als geeignet vorzuschlagen. Daher Danke an KCN, habe bei ISE gleich mal nach dem Preis gefragt. Einen kleinen Nachteil hat der gezeigte Abzug insofern, als er nur von vorne geöffnet werden kann, ein mobiler Abzug bietet ja gerade den Vorteil, dass er von hinten bedient werden könnte, ansonsten steht man als Lehrer immer den Schülern vor der Nase herum... Außerdem frage ich mich bei diesem Gerät, wie Schadstoffe, die deutlich schwerer als Luft sind, nach oben abgesuagt werden.
@Tiefflieger:
Weißt Du etwas über die Kosten der Prüfungen? Das Bufget für die Anschaffung beträgt etwa 4.000 €.
@ricinus
Kannst Du mir bitte ein paar Hersteller außer Renggli nennen? Es wäre schon gut, wenn ich ein paar Vergleichsangebote einholen kann. Und der Tipp mit offenem Fenster... ist nicht schlecht, gilt der auch für eine Lehrprobe ;-)
herr zong ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige