Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2005, 22:13   #9   Druckbare Version zeigen
KampfKeks weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Chemiearbeit im Anmarsch!

Die Verständnissachen lerne ich natürlich nicht auswendig, aber wir müssen halt so Säuren und so auswendig lernen, welche Struktur-Formel sie haben und welches Salz sie bilden wenn man sie mit einer Base mischt.
Und des kann man halt irgendwie nur auswendig lernen. Und ansonsten ist es meiner Meinung nach einfach viel zu viel Stoff für eine Arbeit: Zwischenmolekularekräfte, Alkane, Orbitalhybridisierung und dann halt noch bestimmte Sachen so extra ausführlich wie zB Radikale Substitution und so. Ich meine, ich bin halt Sprachzug und nicht Naturwissenschaften....
KampfKeks ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige