Anzeige


Thema: Rechnung...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2005, 17:44   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Rechnung...

Ich behaupte mal : 10000 mehr.

Das Ansetzen der ersten Lösung (0.1 ml Probe+0.9 ml Puffer) stellt schon eine Verdünnung der Probe um den Faktor 10 dar. Dann verdünnst du noch mal 10x10x10=1000 mal. Macht ingesamt eine 104fache Verdünnung.

SORRY : das hier ^^ bezieht sich auf das Auszählen deiner letzten Verdünnung. Wenn du nur die erste verdünnung auszählst, und auf 92 kommst, hast du in deiner ersten Lösung 920 Keime. Diese enthält aber bloss 0.1 ml der Probe auf einen ml Lösung, also sind in der Probenlösung 9200 Keime...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige