Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2005, 15:13   #1   Druckbare Version zeigen
Hananh  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 41
Demonstration der Brennbarkeit von Alkoholen

Hallo!

Ich will im Rahmen des Demopraktikums die Brennbarkeit von Alkoholen testen. Dazu nehme ich Ethanol, Butanol, Heptanol. Ich stelle 3 Porzellanschälchen unter den Abzug, mit ausreichend Abstand. Dann fülle ich die Alkohole ein und entzünde sie mit einem Holzspan, sofern möglich. Ist das didaktisch in Ordnung? oder soll ich (in Hinsicht auf Sicherheit) lieber erst einen einfüllen , entzünden, dann den nächsten? Und ich woltle Schildchen aufstellen, auf denen der Alkohol und der Flammpunkt steht, ist das didaktisch geshen auch zu gefährlich (könnten brennen ) und ich stelle sie besser nach dem Versuch vor die Schalen oder gar nicht, sondern auf einen Tisch draußen? Und stelle ich die Flaschen nach dem Einfüllen am Besten aus dem Abzug? Wahrscheinlich ist es besser, das alles so zu machen, dass wirklich keinr "gefahr" droht. Unser Prof achtet da sehr drauf!
Daaaaaaaaaaaanke
Hannah
Hananh ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige