Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.11.2005, 21:52   #25   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Sinn und Unsinn des Salzbegriffs

@belsan : ich würde doch die Stoffchemie nicht geringschätzen. Du beherrschst wahrscheinlich eine ganze Menge Stoffchemie, ohne dir dessen bewusst zu sein...und das ist auch gut so. Ich halte das für einen Schüler wichtiger, als die 5 verschiedenen EN Skalen zu kennen, von denen jede einzelne ihre Vor- und Nachteile hat, und die eine so willkürlich wie die andere definiert ist. Viel lieber ist mir ein Schüler, der CaO ohne zu zögern als ionare Verbindung bezeichnet, ICl als kovalent und der sich dann vielleicht bei SnCl4 einfach nicht mehr sicher ist, als jemand der erst seine EN Werte zu Rate zieht und dann noch die falsche Schlussfolgerung zieht.
Wie gesagt, erst muss ein grobe Einteilung gelernt werden, das hilft einem schon mal, für die Praxis eine Reihe von Fragen aus dem Bauch heraus entscheiden zu können - dann kommen die Finessen...Übrigens sagen manche Schulbücher eine Ionenbindung für eine deltaEN von 1.7, andere erst ab 1.9 voraus. Ist doch eigentlich auch egal, oder ?

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige