Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2005, 12:07   #3   Druckbare Version zeigen
H§PO4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 151
AW: Abhängigkeit von Schmelz- und Siedepunkten

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied
Merksatz : In der homologen Reihe der Alkane steigt der Siedepunkt mit der Kettenlänge, entsprechend der Vervielfachung der Anziehungskräfte zwischen den schwach polaren, dipolartigen CH-Bindungen nebeneinander liegender Molelüle

und nicht etwa wegen der Zunahme der Masse
Dann muss ich mich glatt mal bei meinen alten tollen Chemielehrerin beklagen gehen! Ich war auch mal der Meinung, und hab dafür n Abzug in ner Klausur bekommen und jetzt isses doch richtig oder wie?

Gruß,
H§PO4
H§PO4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige