Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2005, 10:38   #2   Druckbare Version zeigen
H§PO4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 151
AW: Abhängigkeit von Schmelz- und Siedepunkten

Zitat:
Zitat von Milkaschokolade
Ich weiß, dass zB die Masse, die Struktur und die zwischenmolekularen Wechselwirkungen eine Rolle spielen.
wenn man es genau nimmt, hängen die intermolekularen Wechselwirkungen, die ja für die verschiedenen Schmelz und Siedepunkte verantwortlich sind, von Masse, Struktur, etc. ab...

und das die Struktur beim Schmelzen wichtiger ist, würde ich mal auf die im Feststoff nur gerinfügig vorhandene Teilchenbewegung schieben...

Gruß,
H§PO4
H§PO4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige