Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2005, 23:59   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kupfer(II)sulfat

Zitat:
Zitat von zarathustra
Ja, das Kupfersulfid ist unlöslich und fällt aus...

Aber ehlich gesagt verstehe ich das Problem nicht ganz, wenn zwei "normale" Salze (also nicht irgendwelchen Basen...) reagieren, so dass ein unlöslicher Niederschlag gebildet wird, haste immer einen Austausch:
(KationA AnionA) + (KationB Anion B) -> (KationA AnionB) + (KationB AnionA)
hier halt:
CuSO4 + Na2S -> Na2SO4 + CuS
oder sonst z.B.
NaCl + AgNO3 -> NaNO3 + AgCl
BaCl2 + MgSO4 -> BaSO4 + MgCl2
...

Das Muster erkennst Du? Dann solltest Du in Zukunft eigentlich keine Probleme mit sowas haben...

Gruß,
Zarathustra

Ok, jetzt ist alles klaro! Danke, dass du es mir so gut erklärt hast.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige