Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2005, 18:54   #7   Druckbare Version zeigen
Vash Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
AW: Wärmeenergie: Brom und Zink reagieren

Ahhh. Jetzt hab ich meinen Fehler begriffen, riesen Dankeschön!!

Okay, also wenn ich jetzt den Zink in gramm ausrechnen will, brauch ich die Molmasse von Zink, die ist 65,39. Dann muss ich die Formel umstellen, adss sich ergibt:

X gramm = 0,00976 mol * 65,39 mol/g
= 0,638 g Zink

Richtig?

Und mit der Gleichung, welche meintest du jetzt die richtig wäre?

1.)Br2 + Zn --> ZnBr2 oder

2.)Zn + Br2 ---> Zn+II + 2 Br-I
Vash ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige