Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2005, 16:21   #9   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Salzsäure+Kalkstein(Mamor)

Zitat:
Zitat von Rahdener
ps:bin ne Niete in Chemie
Das stellst Du also in der 9. Klasse fest? Meinste nicht, dass man dagegen was machen könnte?

Allgemeine Reaktionsgleichung:
Carbonat + Säure -> Salz + Wasser + Kohlendioxid
z.B.
MgCO3 + 2 HCl -> MgCl2 + H2O + CO2

Kannst Du das auf Dein Calciumcarbonat anwenden?

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige