Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.11.2005, 01:53   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Konzentrationen, Mol (Rechnungen)

zu aufagbe 1)

bist du dir sicher dass 65321 g/mol die endgültige Lösung ist?

immerhin ist doch die Molekülmasse gefragt, d.h. die masse eines Moleküls Hämoglobin (nicht die Molmasse M(X)=...g/mol )

also ich denke man muss das ganze noch durch 6,022 x 10^23 dividieren, um die Mölekülmasse zu berechnen!

Lieg ich richtig?

Geändert von shiva01 (11.11.2005 um 01:58 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige