Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.11.2005, 00:30   #4   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: molekulare Atombindung

Tja so sind'se die Chemiker

Also die Abkürzung NMA sagt mir nichts (in welchem Zusammenhang taucht die auf ?). Ich bin allerdings sicher, das niedermolekulare Atombindung Quatsch ist.

Niedermolekuar heißt, dass eine Verbindung (ein Stoff) aus kleinen Molekülen besteht, hochmolekulare Verbindungen bestehen entsprechend aus großen Molekülen.

Man verwendet diese etwas pauschalisiernden Begriffe gelegentlich wenn es um bestimmte Eigenschaften geht, die von der Größe der Moleküle abhängen (z. B. Viskosität von Lösungen).

Könnte es sein, dass NMA niedermolekulare Aggregate meint ?

Das wäre dann so etwas wie kleine, abgegrenzte Zusammelagerungen von Molekülen, während hochmolekulare Aggregate entsprechend ausgedehnte Zusammenlagerungen sind.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige