Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2005, 22:14   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Trennung der Kationen Ni & Cu

Sowohl CuS als auch NiS sind schwarz. Ausgesprochen seltsam finde ich, dass eine Fällung mit Ammoniumsulfid in saurer Lösung vorgenommen wird. Das entspricht nicht dem normalen TG wie ich ihn kenne : da wird erst in salzsaurer Lösung mit H2S gefällt, das allein würde eine Trennung des Cu vom Ni bewirken, da NiS erst mit Ammoniumsulfid im Basischen fällt. Da würde dann auch die Aufarbeitung des NS mit Essigsäure/H2O2 Sinn ergeben (beim Ni Nachweis)

Bist du sicher, dass deine Angabe korrekt ist und nicht bei der ersten Fällung Schwefelwasserstoff gemeint ist ? Überprüf das mal, das spart uns womöglich viel Herumraten.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige