Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.10.2005, 15:45   #1   Druckbare Version zeigen
lis weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Abwiegen/Abmessen Natriumdithionit und Ammoniak

Hallo zusammen,

Um es vorweg zu nehmen: ja, mir ist es peinlich, die folgenden Fragen zu stellen

Mein Problem ist nämlich, dass ich keine genaue Waage habe, trotzdem aber Natriumdithionit (auch: Natriumhydrosulfit) abmessen möchte. Obwohl das Zeug ja in gepulverter Form vorliegt - kann mir irgendwer verraten, ob/wie ich Gramm in ml umrechnen kann? Einen genauen Messbecher hab ich nämlich...

Etwas einfacher dürfte die gleiche Geschichte bei Ammoniak sein. Ich habe 25%ige Lösung und wüßte gerne, wieviel ml einem Gramm entsprechen. Bislang hab ich nur äußerst seltsame Angaben bezüglich der Dichte gefunden, die mir nicht wirklich weitergeholfen haben.

Bevor der -sehr berechtigte- Einwand kommt "Na, dann kauf dir doch ne Waage": Hab ich gemacht, sie ist unterwegs, aber ich würde halt gerne sofort anfangen

Schon mal vielen Dank allen, die nicht angesichts meiner Unwissenheit die Nase rümpfen, sondern mir weiterhelfen!
lis ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige