Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2005, 13:07   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: HCl verdünnen?

Zitat:
Zitat von Woehler
Giest Du Wasser zu der Säure, dann passiert das ungeheure...
Ich würde eher das Wasser vorlegen und dann die Säure zugeben, das vermeidet Verätzungen.
Das gilt nur für reine konzentrierte Säuren, etwa Schwefelsäure. Die konzentrierte, rauchende Salzsäure ist ja nur ca 37%ig, besteht also schon zu 63% aus Wasser. Da kannste ruhig Wasser zugiessen, das wird ein bisschen warm und das wars. Reinen Eisessig (100%) und 85%ige Phosphorsäure, 65%ige Salpetersäure kann man auch umgekehrt verdünnen ohne dass sich da viel tut. Also mal bloss keine Panik.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige