Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2002, 12:41   #2   Druckbare Version zeigen
JJFox Männlich
Mitglied
Beiträge: 520
Isosbestische Punkte

(von Iso... u. griech.: sbesis = Auslöschung). In der Absorptionsspektroskopie Bezeichnung für die Punkte gleicher mol. Absorptionskoeff. bei einer definierten Wellenlänge. Das Auftreten von isosbestischen Punkten im Absorptionsspektrum weist auf einen linearen Zusammenhang der Konz.-Änderungen der in der Unters.-Lsg. nebeneinander vorliegenden, verschiedenen absorbierenden Spezies hin, wenn z.B. pH-Wert, Zeit, Temp., Belichtungsdauer variiert werden.
Lit.: s. UV- u. allg. Spektroskopie.


E isosbestic points
F points isosbestiques
I punti isosbestici
S puntos isosbésticos


Quelle: CD Römpp Chemie Lexikon – Version 1.0, Stuttgart/New York: Georg Thieme Verlag 1995
__________________
Auch Henker und Gehenkter ziehen am selben Strang.
Helmut Qualtinger
O5
JJFox ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige