Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2005, 16:50   #2   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.285
AW: Wasserhärte mit Methylorange Berechnung

Für die Wasserhärte sind vornehmlich die Ionen Ca2+ und Mg2+ verantwortlich. Es wäre möglich, dass sich allg. (ME=zweiwertiges Metallion) Me(HCO3)2 bildet? DAnn muesstes du ja berücksichtigen, dass "einige" der angeblichen Ca(HCO3)2 evtl. Mg(HCO3)2 sind.

Ka, aber den Fehler hatte ich in meiner Facharbeit.
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige