Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2005, 23:46   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.537
AW: Nachweis von Glycerin(Propan-1,2,3-triol) mithilfe von Kaliumhydrogensulfat

Zitat:
Zitat von pantalong
Und zwar sollte wir heute Glycerin in
a) Octadecansäure
und
b) Olivenöl
nachweisen.
[...]
Also meiner Meinung nach müsste Glycerin in beiden Stoffen enthalten sein, sofern mich nicht alles täuscht.
Also, dass ein Olivenöl, was ja nichts anderes als ein Triglycerid mit ungesättigten Fettsäuren Glycerin enthalten muss, ist einsichtig. Aber wo soll in Octadecansäure Glycerin sein?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige