Anzeige


Thema: Ampullen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2002, 17:51   #2   Druckbare Version zeigen
Pauni Männlich
Mitglied
Beiträge: 493
Also im Vakuum ist das relativ einfach: du evakuierst das ganze und schmilzt dann die Ampulle am besten mit einem Handgebläsebrenner zu; dazu erwärmst du die Ampulle rundherum damit und durch das Vakuum "fällt" dir die Glaswand eh zu. Willst du dabei ein Gas im Vakuum abschmelzen, kondensierst und gefrierst du es zuerst mit flüssigem Stickstoff, evakuierst dann und schmilzt ab.

Auch brennbare Gase und Flüssigkeiten würde ich so behandeln
__________________
Pauni
Pauni ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige