Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2005, 17:32   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Radikalkettenmechanismus

Huhu!!
Also ich hab so gut wie keine Ahnung von Chemie^^ Naja okay ein bisschen schon.. aber dieses Radikalkettenmechanismen haben mir von Anfang an Probleme gemacht. Jetzt hab ich als Hausaufgabe auf, das ganze was wir schon mit Brom und Methan/Ethan gemacht haben auf die FCKWs und unser UV-Licht in der Atmosphäre bzw Stratosphäre zu machen! Also ich kenn die Statreaktion (denk ich mal) das aus den Flourchlorkohlenwasserstoffen durch das Uv-Licht ein Chlor-Atom abgespalten werden müsste. Um weiter zu machen hab ich dann ein (bzw mehrere) O3.. Demnach muss mein abgespaltendes Chlor-Atom ja mit diesem 03 reagieren und eine kettenreaktion in Gang setzen, aber ich komm nicht genau dahinter wie! Mmh das Chlor-Atom müsste das 03 doch eigentlich kaputt machen nicht? Weil so entstand ja erst unser Ozon-Problem... aber das bringt mir dann auch nichts für meine Reaktion. Bitte, bitte ich brauch echt Hilfe dabei weil sonst krieg ich die HAs bestimmt nicht gebacken!
Ganz großes thx im Vorraus!! eure Mausilie
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige