Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2005, 09:54   #7   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Natrium- Kaliumcyanid

Cyan ist - siehe oben - definitiv kein Problem.
Beim Galvanisieren werden aber andere, teilweise hochgiftige Substanzen eingesetzt, ich denke da z. B. an Chromat.
Vorschlag: Mache ein paar Wischtests - oder lasse sie machen und lasse von einem Labor Schwermetallkonzentrationen messen. Kostet dich vielleicht so 200 € aber danach kannst du wenigstens ruhig schlafen (oder auch nicht).
Ein anderes mögliches Problem sind organische Lösemittel (Die zum Entfetten gebraucht wurden). Doch da kann man sich meist auf die Nase als Sensor verlassen. Ungewöhnliche Gerüche sollten jedenfalls eine Warnung sein.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige