Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2005, 21:56   #19   Druckbare Version zeigen
Ansgott Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Fragen über KOHLENSTOFFE u.ä.

Antwort zu eins:
Kerze reinstellen, (oder wie damals die bergmänner, einen Wellensittich drin herum fliegen lassen. dazu später mehr, kann außerdem nicht klappen weil Vögel oben fliegen, kommen wir zu Nr. zwei)

Antwort zu zwei:
weil es eine größere dichte hat als luft.
(es ist also schwerer, man kann auch wasserstoff nach oben in ein reagenzglas füllen weil es leichter ist als luft[gießen finde ich schlecht gewählt vom Lehrer])

Antwort zu drei:
CO2 (Kohlenstoffdioxid) verdrängt die Luft. Dadurch felht dem ("normalen")Feuer der nötige Sauerstoff um seinen Verbrennungsprozeß fortzuführen.
Baum brennt: C + O2 = CO2.
Mit CO2: C + CO2 = nix, feuer geht aus (stark vereinfacht, nicht ins Schulheft eintragen, soll nur verdeutlichen!)

Antwort zu vier:
Würd sagen damit sichergestellt ist das eine saubere Verbrennung stattfindet.
Also nicht das du CO (Kohlenmonoxid) produzierst. Das ist nämlich der eigentlich Grund weshalb damals Grubenarbeiter Vögel dabei hatten. Das Zeug wirkt viel toxischer als CO2)
Ansgott ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige