Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2005, 17:41   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Natrium- und Kaliumcyanid als Kontaminanten

Hallo Experten,

ich möchte eine Etage in einem Gebäude kaufen, in der vorher eine Galvanisieranstalt untergebracht war. Die haben daher mit Natriumcyanid und Kaliumcyanid gearbeitet. Es werden natürlich alle Einrichtungen, die Fenster und auch der Fußboden entfernt und als Sondermüll entsorgt, nur die Wände, die Decke und 4 Säulen bleiben. Könnten sich dort gefährliche Rückstände gebildet haben ?

Danke für Eure Antworten
Werner
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige