Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2002, 01:51   #5   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Phasenregel für Binäre Systeme

F = K-P+2

Da K = 2 -> F = 4-P
Da wir unter konst. Druck arbeiten ziehen wir ein Freiheitsgrad ab -> F = 3-P
Am eutektischen Punkt haben wir drei Phasen -> F = 0
Lass dich nicht durch die Bezeichnung Quadrupelpunkt täuschen, die bezieht sich nämlich auf die Tatsache, dass wir alle vier Freiheitsgrade am eut.P verlieren und das alle Komponenten in allen Phasen im Gleichgewicht miteinander stehen.


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.

Geändert von Adam (07.02.2002 um 01:56 Uhr)
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige