Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2005, 18:22   #6   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Reaktion von Harnstoff in wässriger Lösung

Da hat er im weitesten Sinne auch Recht mit (genauer gesagt wird erst OH- verbraucht, später aber wieder gebildet - unterm Strich passiert also quasi mit dem KOH nix). Dass das KOH in Wasser dissoziiert verändert das KOH im Prinzip nicht, es zerfällt nur in seine Ionen. Das mag Dein Lehrer etwas ungenau ausgedrückt haben.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige