Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2005, 21:27   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.537
AW: Was soll es sein??

Mit irgendwelchen Showversuchen kannst Du vielleicht Deine Mitschüler beeindrucken, Deinen Lehrer aber garantiert nicht. Da dieses Projekt ja aber offenbar benotet wird, solltest Du Dir etwas raussuchen, was Dich interessiert und gut zu bearbeiten ist, ob man da jetzt 'nen tollen Präsentations-Versuch machen kann, ist eigentlich ziemlich egal.

Zitat:
ein Vorschlag, der halt jetzt nicht unbedingt in die Oranik passt, aber knallt und zischt: Wirf nen Brocken Natrium in ein Wasserglas und geh in Deckung!
Ich meine diese (Bomben-)reaktion hatten sie auch mal im Fernsehen gezeigt
Davon abgesehen, dass man als Schüler wohl kaum Natrium in die Hand bekommt, wird auch das höchstens die Mitschüler beeindrucken...

Als Themen bietet sich eigentlich alles an, was im Unterricht angerissen, aber nie komplett behandelt wurde, beispielsweise könnte man was über Erdöl ausarbeiten (Förderung, Verarbeitung, wirtschaftliche Aspekte, Umweltaspekte), dieses Thema ist gerade im Hinblick auf die aktuelle Situation in den USA interessant. Fragen wären dabei z.B., welche Länder eigentlich wieviel Öl fördern, wie die Benzinpreise sich zusammensetzen (weil man sich da hierzulande ja momentan ziemlich drüber aufregt) usw.
Andere Beispiele wären z.B. Biodiesel und Co, vielleicht auch Methanhydrat, spezielle Dinge zu Alkohol(en), Farbstoffe, Kunststoffe usw. Wenn Du geschichtlich interessiert bist, könntest Du auch was zur Entdeckung und Strukturaufklärung von Benzol machen (rein theoretische Arbeit!).

Mach' Dir einfach mal ein paar Gedanken, was Dich selbst interessieren würde, da findet sich bestimmt was.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige