Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2005, 18:03   #20   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Dringend! Strafbarer Besitz von Chemikalien??

Es wird etwas von der Menge abhängen, die du rumliegen hattest (und was sonst noch so rum lag). Bei 5 g wird wohl nix weiter passieren bei 5 kg können schon noch ein paar Nachfragen kommen.

Kleiner Tip für die Zukunft.
Wenn Du etwas in einer Apotheke oder bei einem seriösen Chemikalienhändler nicht kriegst, solltes du sehr hellörig werden, wenn die Beschaffung auf einmal kein Problem oder spotbillig sein sollte.
(Auch wenn du spottbillig Hehlerware kaufst, kannst Du das nicht alleine auf den Verkäufer schieben. Du bleibst zumindest auf dem finanziellen Schaden sitzten.)

Nach eigener Erfahrung wahr es schon vor 20 Jahren echt schwer etwas Kaliumnitrat aus 'ner Apotheke zu bekommen. Die Vorschriften sind seit dem nicht lockerer geworden.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige