Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2005, 08:58   #4   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Salz und Rost am Bunsenberenner entfernen

Habt ihr denn wirklich noch nie die Anlauffarben von Metallen gesehen?!? Natürlich ist Rost blau - bei einer ganz bestimmten Schichtdicke. Außerdem hat zeQ von einem Messingbrenner geschrieben. Daß da was Blaues rauskommt, dürfte ja wohl wirklich nicht verwunderlich sein.
Konz. HCl oder Königswasser ist nicht gut - der Brenner soll ja nachher noch da sein, oder? Probiers doch mal mit nem Ultraschallbad und einer verdünnten Ammoniak/H2O2-Mischung (nur ganz wenig H2O2).
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige