Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2005, 16:19   #3   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Avargonsches Volumengesetz...

eigentlich sollt die gleichung ja lauten
2 H2 + O2 --> 2 H2O

und darunter dann
20ml+10ml-->20ml

der clou dahinter ist, dass bei gleichen bedingungen (druck, temperatur) das volumen von gasen nur von der stoffmenge abhängt, nicht von der teilchenart (als ideales gas betrachtet)
da aus 2 mol wasserstoff und 1 mol sauertsoff 2 mol wasser(dampf) entstehen, vermindert sich das stoffvolumen durch die reaktion
so werden aus 30ml plötzlich 20

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige