Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.09.2005, 13:08   #6   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Gleichung des Gasvolumens p x V= n x R x T need HELP!

Zitat:
Zitat von dissectional
da n (stoffmenge) gleich 1mol ist, kannste die auch rauslassen, musst halt nur bei den einheiten noch mol rauskürzen.

V=R*T/p
Ganz schlechter Stil, auch wenn's zum richtigen Ergebnis führt, auf dem Papier immer mit Einheit hinschreiben, dann sieht man Einheitenfehler sofort. In den TR braucht man das dann natürlich nicht eingeben.
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige