Anzeige


Thema: Eisen + HCl
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2005, 13:16   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Daumen hoch Willkommen im Forum!

Jau, das ist so richtig! Nur, wie Sebastian.Fessel schon sagte:
Zitat:
Zitat von Sebastian.Fessel
Stabiler in wässriger Lösung ist Fe3+, welches hier imho entsteht.
Also wird hier Fe3+ entstehen. Die Teilgleichungen sind aber natürlich fast die gleichen!

Übrigens: Das mit dem inkompetenten Lehrer kann ich nachvollziehen. Hatte so einen in der Oberstufe sowohl in Chemie GK als auch im Physik LK! Deshalb hab ich im Physik LK auch nix gelernt. Chemie war allerdings was anderes, weil mich das ja auch interressiert (siehe: Studienfach! ;-D )
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige