Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.09.2005, 17:40   #1   Druckbare Version zeigen
Oz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Konzentrationen werden wie berechnet

In ungefähr zwei Wochen schreibe ich eine Chemie Klausur und weiß immer noch nicht wie die Konzentrationsberechnung genau aufgebaut ist.
Eine Übungsaufgabe war:
Setzen sie 100ml Ethanol mit der Konzentration 1mol/l an.
Gegeben: Ausgangslösung des Ethanols ist 96%ig und besitzt eine Dichte von 0,8 g/ml

Die Rechnung:
Als erstes wurde die Dichte mit der 960ml reinen Ethanols malgenommen.
Ergibt 768 g/ml

Als Einheit hat man wieder g/ml rausbekommen.
Meine Frage dazu: Was haben wir da berechnet ? Eine Masse??


Als nächstes haben wir die Ausgangskonzentration ausgerechnet:
768 g/l : M = 768 g/l : 46 g/mol = 16,69 mol/l

Daran dürfte alles richtig sein! Aber ich weiß immer noch nicht aus welchen Größen man die Konzentration c berechnet!

Danach folgt die Umrechnung
1000 ml : 16,69 mol / l * 1 mol/l = 59,9 ml

Auch die Umrechnung ist richtig denke ich.
Ein Lehrer gab uns die Formel
c1 * m1 = c2 * m2

bei dieser Aufgabe wäre dann ja
c1 = 1 mol/l
m1 = 1000ml
c2 = 16,69 mol/l

und m2 die unbekannte oder??


Wäre echt nett, wenn mir jemand auf diese allzu einfache Frage eine Antwort geben würde.
Oz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige