Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.08.2005, 21:30   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Fällung von Chlorid

@Fragesteller : Wozu willst du das wissen ? Wenns um eine quantitative Bestimmungsmethoden geht, gibt es ausser den gravimetrischen und titrimetrischen Methoden mit Silbernitrat noch die Möglichkeit, mit Quecksilber(II)nitrat zu titrieren - wobei sich das oben angesprochene HgCl2 bildet, das in Wasser allerdings kaum dissoziiert vorliegt, so dass der Endpunkt mit einem Metallindikator (Diphenylcarbazon) gut erfasst werden kann.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige