Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.08.2005, 13:55   #4   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Neoseptal / Neomoscan

Also -

Neoseptal Cl basiert auf Aktivchlor (ich nehme an, wie auch beim Neomoscan M flüssig, aus Na-Hypochlorit).

Neoseptal F638 basiert auf oligomeren Biquamiden.

Neomoscan FA 2036 scheint mir im Wesentlichen nur NaOH zu sein (und ein bißchen Tensidkram wegen der Reinigungswirkung)

Übrigens ist die Frage nach IUPAC und Strukturformel auf die Produkte an sich nicht sinnvoll. Eher wirst Du den eigentlichen Wirkstoff meinen. Und danach kannst Du ja jetzt suchen.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige