Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2005, 18:56   #5   Druckbare Version zeigen
pyro-AG Männlich
Mitglied
Beiträge: 147
AW: Reaktionen mit Phosphorsäure

Sorry verklickt,

3Mg + 2H3PO4 -> 3H2 + Mg3(PO4)2
Oxidationszahl: Man versteht darunter die Zahl der Elektronen, die das betreffende Atom in der betreffenden Bindung ganz oder teilweise abgibt (positive OZ) bzw. ganz oder teilweise aufnimmt (negative OZ). Es zählen nur Elektronen, die zwischen verschiedenen Partnern vermitteln.

Versuche mal ob du es für die angegeben Gleichung hinbekommst.

Gruß pyro
__________________
DIE Quelle für Bastelchemikalien und Sprengstoffrezepte:
www.bka.de
pyro-AG ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige