Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.2005, 15:28   #21   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Ionengleichungen --> :-(

Zitat:
Zitat von Ricken
Die Lehrerin sagte wörtlich " Wenn Ihr diese Ionengleichung nicht hinbekommt ist es nicht so schlimm. " Dazu hat sie so komisch gegrinst.
Eure Lehrerin hat sich da gewaltig vertan und möchte es jetzt hinter einem Grinsen verbergen. Kann ja passieren.

Zitat:
Zitat von Ricken
es ist mir unklar warum das nicht geht

Kannst du mir das vielleicht erklären ?
CaO + H2So4 --> CaCO3 + H2

Schau selbst, du hast links in dem Sulfat ein Schwefelatom drin - das "S". Rechts hast Du in dem Carbonat ein Kohlenstoffatom drin - das "C". Aber rechts taucht kein Schwefel und links taucht kein Kohlenstoff auf. Also verschwindet in der Reaktion das Schwefel und Kohlenstoff entsteht ? Das ist ein Verstoss gegen die Stoffbilanz. Zwar können Elemente aus anderen durch Kernreaktionen gebildet werden, aber das läuft in Ionen-Reaktionen ganz sicher niemals ab. Alle Elemente müssen auf BEIDEN Seiten der Reaktionsgleichung auftauchen. Da hier das nicht der Fall ist, lohnt es sich auch nicht darüber zu spekulieren, welche Ionengleichung denn nun gefragt war. (Aufgabe nicht lösbar).

Was man sagen könnte: das statt Schwefelsäure vielleicht Kohlensäure gemeint war (H2CO3), aber dann glaube ich nicht, dass die Reaktion so abläuft, da Kohlensäure instabil ist, und das CO2 dem System zum grössten Teil schnell entweichen würde.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige