Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2005, 16:48   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Sauerstoff: Von mg/l zu ml/l ?

Noch exakter würde das ideale Gasgesetz lauten:
pV=nRT
Dann kannst du nämlich für jede beliebige Stoffmenge n bei gegebener Temp. T und bei gegebenem Druck p das Volumen berechnen. (Natürlich auch anders herum)!

R ist übrigens: 8,314 J/(K mol)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige