Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.08.2005, 07:23   #11   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Geruchsschwelle Ammoniak

Erst einmal muß man festlegen, was die ppm bedeuten. Bei Luftgrenzwerten und dazu zähle ich auch eine Geruchsschwelle hat sich der Volumenbezug eingebürgert, 5ppm sind somit 5ml/m³.
Jetzt kann man über den Umrechnungsfaktor 1ml/m³=0,708mg/m³ bei 1013 hPa und 20°C (siehe GESTIS Stoffdatenbank oder wer es genau haben möchte die indeale Gasgleichung verwenden) entsprechend umrechnen:
2kg=2000000mg
2000000/0,708=2824858,757 ml
2824858,757ml/5ppm (also ml/m³)=564971,75m³ Luft werden benötigt
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige