Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.08.2005, 15:11   #6   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Elektrolyse von Kupfersulfat

Du hast oben aber keine Anoden- oder Kathodengleichung geschrieben, sondern einfach, was passiert, wenn man CuSO4 in Wasser tut.
Die Elektrolyse muß zwei Gleichungen geben: eine am Pluspol und eine am Minuspol. Und da bei der Elektrolyse am einen Pol Elektronen aufgenommen werden und am anderen abgegeben, sollten diese vielleicht in den jeweiligen Reaktionsgleichungen mit dabeistehen, oder? Versuchs mal mit den Teilgleichungen. Einfach so als Bruttogleichung siehts einfach superst komisch aus.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige