Anzeige


Thema: verbindungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.07.2005, 19:01   #14   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: verbindungen

Zitat:
Zitat von Hananh
kann es sein,dass es an den d-orbitalen des phosphors liegt? die oktettregel gilt ja nur begrent für höhere perioden und z.B. gibt es ja SF6 und OF6 nicht, richtig??
Modellhaft kann man d-Orbitale heranziehen - ist aber mittlerweile ein eher schlechtes Modell.
NCL5 gibt es nicht.
OF6 gibt es nicht (Wenn man sich die ENs anschaut, so gibt das Gezerre und Gerupfe um die Elektronen niemals eine stabile Verbindung)
SF6 gibt es - 4 kovalent gebunden, 2 ionisch gebunden.
PCl5 gibt es und liegt als (PCl4+)(PCL6-) vor.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige