Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.07.2005, 21:34   #12   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Bleirückstände entfernen mit Quecksilber

Zitat:
Ich machs auf dem Balkon. Ich wollte nur mal nachfragen, da man ja ab und zu eine Nase voll nimmt. Ich sitz ja neben dran.
Nützt nichts...du bekommst die Dämpfe trotzdem ab. Vielleicht nen Ventilator hinstellen, der die Dämpfe wegbläst. Nur ob sich die Nachbarschaft da so freut?
Über welche Bleimengen sprechen wir? Beim Löten bekommt man ja auch was ab...aber zu vernachlässigen ist das Risiko bestimmt nicht.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige