Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2005, 21:55   #24   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: NICHTlsg-mittel für NH3

Zitat:
Zitat von Chemlab82
Also wenn ich bis hierhin alles richtig gedeutet habe geht es doch hauptsächlich um eine Ammoniakbestimmung.

Dafür hätte ich eine Bestimmung nach Kjeldahl anzubieten, bei der sich
a) die Lösemittelfrage nicht stellt (--> Wasser) und
b) für die Titration ohne weiteres Phenolphthalein verwendet werden kann, da ja mit NaOH-Lsg zurücktitriert wird.

Zudem dürfte es mit Schulmitteln gut machbar sein. Tashiro in Schulen ist m.E. nicht so häufig.

Für eine grobe Hausnummer könnte man mit HCl eine Bestimmung mit Phenolphthalein vertreten.

hm ich hab noch nie rücktitriert, aber vielen dank, werd mich auch mal in diese richtung schlau machen!

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige