Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2005, 21:54   #23   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: NICHTlsg-mittel für NH3

Zitat:
Zitat von FK
Richtig überlegt - der pH-Wert hängt von der Konzentration ab. Der Umschlag bei der Titration von Ammoniak mit HCL erfolgt also in einem gewissen pH-Bereich, je nach dem, welche Endkonzentration an Ammoniumchlorid man erreicht.

Gruß,
Franz

ja aber ich weiß doch vorher nicht welche endkonzentration an NH4Cl ich haben werde-> ich weiß auch vorher nicht in welchem pH bereich der äquivalenzpunkt ist -> ich weiß auch vorher nicht welchen indi ich brauche

stimmt das so oder ned?

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige