Anzeige


Thema: Quecksilber
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2005, 14:40   #36   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
AW: Hilfe: Quecksilber

Der Kram hat einen derartig verschwindend geringen Dampfdruck bei Zimmertemperatur - solange man das Zeugs nicht feinverteilt in der Luft versprüht oder darin badet passiert da gar nichts.

Das wird in elementarer Form nichtmal oral resorbiert - allerdings kann eine Hg-Pfütze zu einem gefährlichen Darmverschluss führen. Das sieht bei löslichen Hg-Salzen natürlich ganz anders aus.

Ich hatte auch vorhin das Vergnügen so eine Pfütze von den Kram zusammensammeln und abbinden zu dürfen. Solange das flüssig und kalt ist, ist das einfach nur eine lästige Fusselarbeit aber nicht nennenswert gefährlich.
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige