Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2005, 16:41   #1   Druckbare Version zeigen
wesseltoffee weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Buttersäure oder Katzenurin??

Hallo und guten Tag, brauche dringend Hilfe

ich habe seit Samstag ein großes Problem - mein Auto stinkt entsetztlich. Es könnte Buttersäure sein - es richt säuerlich, eine Mischung aus Erbrochenem und Käsefüßen, derart penetrant, daß man kaum an dem Auto vorbeigehen kann - die ganze Straße stinkt schon.
Meine Frage: Könnte es meine böse Nachbarin gewesen sein, die durch das geöffnete Fenster etwas hineingesprüht hat (man sieht nichts), oder kann es auch ein Kater gewesen sein, der auf dem Rücksitz markiert hat? -Oder ein Wiesel?
Riecht das bei Katzen/Wieseln ähnlich wie Buttersäure, bzw. wie oben beschrieben?
Wenn es Buttersäure ist, wie kann man diese neutralisieren? Ich bin in Chemie nicht bewandert, vielleicht gibt es ja jemanden, der mir trotzdem helfen kann
wesseltoffee ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige